medisun PROFI ZUBEHÖR

UV-Lampen I UV-Schutzbrillen I UV-Messgeräte

medisun RELAX LIEGE

Die elegante Behandlungsliege

Vollelektrische Kosmetikliege (3 oder 4 Motoren)

  • Liege kann komplett in die Waagerechte gestellt werden.
  • Elektrische Höhenverstellung
  • Elektrische Verstellung von Kopf- und Fußteil
  • Elektrische Neigungsverstellung (nur in 4 Motoren-Version)
  • Verstellung erfolgt über Handschalter
  • Halterung für Handschalter an der Liege
  • Hochwertige ca. 11 cm starke Polsterung
  • Sehr weich und sehr bequem zum Liegen.
  • Bezug der Liege aus pflegeleichtem und hochwertigem Softpolster
  • Die Armlehnen können nach oben geklappt werden.
  • Maße der Liege: L 190 – 205 cm x B 63 cm ohne Armlehnen / 80 cm mit Armlehnen x Höhe 66 cm bis 91 cm;
  • Gewicht der Liege: ca. 85 kg
  • Netzanschluß: 230 V Schukostecke

medisun UV-Lampen

Wir bieten UV-Lampen in allen gängigen Ausführungen, passend für alle marktüblichen Therapiesysteme zu besonders günstigen Preisen an. Bitte fragen Sie nach einem individuellem Angebot.

UVB-311 (310-315 nm) 120 W
100 W
36 W
20 W
9 W
Länge: 196,4 cm o. Stifte
Länge: 176,4 cm o. Stifte
Länge: 41,0 cm o. Stifte
Länge: 59,0 cm o. Stifte
Länge: 16,6 cm m. Sockel
PUVA (315-400 nm) 120 W
100 W
36 W
20 W
9 W
Länge: 196,4 cm o. Stifte
Länge: 176,4 cm o. Stifte
Länge: 41,0 cm o. Stifte
Länge: 59,0 cm o. Stifte
Länge: 16,6 cm m. Sockel
PUVA
UVA1 (340-400 nm) 120 W
100 W
36 W
9 W
Länge: 196,4 cm o. Stifte
Länge: 176,4 cm o. Stifte
Länge: 41,0 cm o. Stifte
Länge: 16,6 cm m. Sockel
UVA1
UVA1 Hochdruck

Xenon

LED

2000 W / 1000 W / 400 W

auf Anfrage

auf Anfrage

medisun UV-Schutzbrillen

medisun-UV-Schutzbrillen gibt es mit Gummizug für die Patienten und in einer stabilen Personalausführung.

medisun UV-Schutzbrillen:

• UV-Schutzbrille für Patient
• UV-Schutzbrille für Personal

medisun UV-Messgeräte

medisun UV-Check

Das medisun UV-Check Handradiometer ermöglicht schnelle und genaue Messungen von UV-Quellen im Bereich von 250 – 400 nm.
In der Basisausstattung empfehlen wir das medisun UV-Check mit Sensoren für die zwei  gängigsten UV-Spektren (UVB-311 und UVA). Optional können zusätzliche UV-Sensoren für  weitere UV-Spektren kalibriert werden.

• Therapiegerätekontrolle, z.B. gefordert im Rahmen der Balneophototherapie
• Vergleichsmessungen an verschiedenen Messpunkten
• Homogenitätsmessungen von Flächen
• Messung des Leistungsabfalls von UV-Lampen
• Ermittlung von Reflektoreigenschaften
• Transmissionsmessungen von Filtern
• Digitale Anzeige
• Sensordiode mit Filter